Wie es sich anfühlt, als Frau mit Mitte 40 noch keine Kinder zu haben - FOCUS Online

Mann mit 40 single und kinderlos

Содержание

    Hallo zusammen, eine Frage beschäftigt mich derzeit sehr.

    Trauer über ein Kind, das viel zu früh ging. Denn es handelt sich um einen Satz, der gleich zwei gesellschaftliche Tabus enthält: Die Anglo-Schweizerin aus Lausanne ist eine - ungewollt - alleinstehende Frau, die - ungewollt - kinderlos geblieben ist.

    Ich bin 43, seit 4 Jahren Single und auf der Suche nach der passenden Frau. Weder ich noch meine Mann mit 40 single und kinderlos hatten Kinder explizit ausgeschlossen, die Umstände sprachen aber nie dafür, es kam immer etwas dazwischen und irgendwann haben wir uns damit abgefunden. Seit meinem Beziehungsende treffe ich vermehrt auf Frauen, die eigene Kinder haben - logisch, mit Ende 30 haben die meisten schon Familie, Kinderlose sind in der Minderzahl.

    leute kennenlernen niedersachsen

    Obwohl ich selber kinderlieb und einfühlsam bin und auch grundsätzlich mit Kindern umgehen kann, konnte ich mir mann mit 40 single und kinderlos keine Freundin mit eigenen Kindern vorstellen, vor allem weil ich mir nicht vorstellen konnte, wo mein eigener Platz in dieser Konstellation wäre - zwischen Mutter, Kindern und Exmann.

    Irgendwie wäre ich mir da wie ein Eindringling vorgekommen, zumal ohne eigene Kinder, also als jemand, der seine praktischen Erfahrungen nicht gemacht hat.

    richtig flirten für männer singlebörse kostenlos ohne premium

    Mittlerweile ist dieses Gefühl der Erkenntnis gewichen, dass die meisten Frauen in meinem jetzigen Alter eben Kinder haben. Als Mann erzeuge ich auch Aufmerksamkeit und Interesse bei den Frauen, unabhängig von ihrem Status als Mutter oder kinderlos wobei letztere in der absoluten Minderzahl sind und habe immer wieder Dates.

    Ich selber habe festgestellt, dass viele Frauen mit Kindern ausgeglichener wirken, wohl auch, weil sie sich einen wichtigen wenn nicht den wichtigsten Wunsch im Leben erfüllen konnten und daher entspannter sein können als Frauen ohne.

    Mit Mitte 40 geht die Wahrscheinlichkeit, noch eine Familie zu gründen, gegen Null. Woran liegt es, wenn Männer kinderlos bleiben — und wie setzen sie sich damit auseinander? Kinderwunschberaterinnen, Familiensoziologen, Demographen — und natürlich mit den Männern selbst. Da steht er dann also, mitten im Leben.

    Allerdings habe ich den Eindruck, dass meine Kinderlosigkeit die meisten dann doch abschreckt. Es scheint so, als ob die Frauen mir nicht zutrauen, mich mit allen Dingen, die ihre Kinder betreffen, so vertraut machen zu können, als dass eine Beziehung klappen könnte.

    dating coach für frauen

    Eine Patchworkfamilie besteht ja meistens auch aus Partnern, die Kinder aus früheren Beziehungen haben und so zusammenfinden. Das kann ich nicht bieten. Allmählich mache ich mir Sorgen.

    single bezirk liezen

    Ich komme immer mehr zu dem Frauen in stettin treffen, dass man als alleinstehender Mann in mittlerem Alter ohne Kinder viel Glück braucht, um eine Partnerin zu finden, weil kinderlose Frauen in dem Alter rar sind und Frauen mit Kindern einen Partner suchen, der ebenfalls Kinder hat.

    Sehe ich das zu negativ? Wie sind eure Erfahrungen?

    Ich denke eher Daraus folgend, das Kinder mann mit 40 single und kinderlos die mitbringende Naivität den Müttern eine leichtere Wahrnehmung für Situationen, Probleme und alltags Bewältigung aufzeigen. Daher sind sie entspannter und ausgeglichener, sehe vieles auch mal in Kinderaugen.

    • Kinderlose Singles sind mit 40 vorübergehend im Vorteil - Leben - Wissen - Aargauer Zeitung
    • Tabu-Thema: Single-Frau, 40 Jahre, ungewollt kinderlos - und jetzt? | Naumburger Tageblatt/MZ

    Sollte die Frau es aus ganzem Herzen wollen, würde sie Dir deinem festen Platz in der Familie freimachen. Die frage ist nur, kommst Du damit klar.